Der gute Ruf ist mehr als ein Image. Er ist Ihr wertvollstes Gut.

Veränderte Marktdynamiken, neue Geschäftsmodelle, ein Generationenwechsel, der Fach- und Arbeitskräftemangel und mehr stellen produzierende Betriebe vor große Aufgaben – und höchste Anforderungen an ihre Kommunikation und Vermarktung. Relevante Themen antizipieren, sie überzeugend, glaubwürdig und imagefördernd kommunizieren sind strategische Must-haves, um den guten Ruf zu managen und zu schützen.

 

Vorausschauende Kommunikation

Die vorausschauende Kommunikation schafft Goodwill und stärkt Beziehungen mit Stakeholdern entlang der Wertschöpfungskette: Informationen, die Veränderungen begründen und neue Chancen aufzeigen, geben Sicherheit. Solide Fakten vermitteln Verlässlichkeit. Kommunikatives Feingefühl und gelebte Werte stiften Vertrauen, die wohl härteste Währung und das Fundament fürs Image.

 

Das Image will aufgebaut, gestärkt und gepflegt werden. Die Reputation will gemanagt werden. Dabei spielt die vorausschauende Kommunikation eine zentrale Rolle. In Krisenzeiten schützt sie den guten Ruf. Und der ist nicht nur Gold wert, sondern essenziell für den Erfolg von morgen.

 

Proaktive Maßnahmen

In Unternehmen, wo zahlreiche Agenden meist gleichzeitig jongliert werden, fehlen dafür oft Zeit und Ressourcen. Ich entlaste, agiere Hands-on und entwickle proaktive Maßnahmen, die handelnde Akteure mit Stakeholdern verbinden – sei es ein dringender One-Pager, ein imagefördernder Bericht, lebendige Fachbeiträge als effektives Sales Tool, ein Interview, eine überzeugende Employer-Story, und mehr.

 

Ich denke voraus und ziehe den Erfolg von morgen ins Hier und Jetzt:

  • signifikante Themen zu identifizieren und strategisch relevante zu antizipieren.
  • Über

Mein Hands-on Arbeitsstil bietet eine ideale Ergänzung, egal ob Sie als Branchenspezialist, traditionsreicher Familienbetrieb oder Weltmarktführer produzieren.

 

Interessiert? Kontaktieren Sie mich für weitere Details. Ich freue mich!

 

Ursula Matras, ART-OF-WRITING

„Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung zeichnen die Zusammenarbeit mit Fr. Matras aus. Mit dem Finger am Puls der Wirtschaft, konzipiert und setzt Fr. Matras die Kommunikation zeitgemäß um. Sie setzt sich eingehend sowohl mit dem Unternehmen, der Thematik und Strategie als auch den handelnden Personen auseinander. Daraus resultiert ein tiefgreifendes Verständnis für Kernbotschaften und treffsichere Slogans, die wir noch heute verwenden.“

Dr. A. Hofer, CEO, Zeman Bauelemente

 

„Unsere vertrauenswürdige Zusammenarbeit mit Fr. Matras trug wesentlich zur erfolgreichen Umsetzung der strategischen Kommunikation im Zuge der Neupositionierung der Christof Group bei. Fr. Matras ist bestens vertraut mit uns, unserer Ausrichtung, unseren Werten und den Unternehmen in unserer Firmengruppe. Das spiegelt sich deutlich im zweisprachigen Content unserer Webseite, in den Broschüren und begleitenden Maßnahmen wider.“

S. Christof, CEO, Christof Group